Einphasen Schutz- und Isolationstransformatoren IP00

Einphasen Schutz- und Isolationstransformatoren IP00

Schutztransformatoren:
Es handelt sich um einen Schutztransformator, der dazu ausgelegt ist, Stromkreise mit einer max. Spannung von 50V zu versorgen (Sicherheits-Kleinspannung).

Isolationstransformator:
Es ist ein Transformator, in dem Primär- und Sekundärwicklung durch eine doppelte oder verstärkte Isolation voneinander getrennt sind, um den, durch die sekundäre Wicklung versorgten Stromkreis, im Falle eines Isolationsdefektes, vor Spannungen aus dem Primärkreis zu schützen.

Imprägnierung:
Die Transformatoren sind komplett mit anorganischem Harz imprägniert. Dieses verbessert die Charakteristiken
des eingesetzten Materials, schützt den Kern und die Wicklung vor dem Eindringen von Feuchtigkeit
und reduziert hervoragend die Geräuschentwicklung durch Vibrationen.

Suchen