Sicherungseinsätze für Hochspannung

Sicherungseinsätze für Hochspannung
Die ETI HH Schmelz-Sicherungseinsätze, bezeichnet mit HH THERMO, sind zum Schutz von Bauelementen in Schaltanlagen
und anderen Ausrüstungen (Verteilertransformatoren, Kondensatoren, Motoren) vor thermischen und dynamischen
Auswirkungen von Kurzschlüssen und Überströmen konzipiert. Die Zeit-Strom-Charakteristik entspricht dem
Standard IEC 60282-1) Artikel 3.3.3. Teilbereichs-Sicherungseinsatz.

Suchen

Sie sind für den folgenden Einsatz geeignet:
  • Schaltanlagen im Innenraum und in Freiluftanlagen
  • Gas (SF6)-Schalt-Gehäuse
  • Spezielle Einsatzbedingungen (unterschiedlich zu normalen  Bedingungen, wie sie in Artikel 2.1. des Standards IEC 60282-1 beschrieben sind)